KEM Murtal: Förderung klimarelevanter Projekte steirischer Gemeinden, Gemeindebetriebe und Gemeinwohlorganisationen

Im Rahmen der Klima- und Energiemodellregion (KEM) Murtal möchten wir Sie auf folgende Förderungen hinweisen:


KEM Murtal: Förderung klimarelevanter Projekte steirischer Gemeinden, Gemeindebetriebe und Gemeinwohlorganisationen

 

 

Das Land Steiermark hat über den Ökofonds eine neue Förderung für klimarelevante Projekte für steirische Gemeinden, Gemeindebetriebe und Gemeinwohlorganisationen aufgelegt.

Förderungsfähig sind ausschließlich Projekte, die zur Senkung der Treibhausgasemissionen, Steigerung der Energieeffizienz, Anhebung des Anteils der Energie aus erneuerbaren Quellen oder Klimawandelanpassung beitragen oder leistbare Energie und Versorgungssicherheit ermöglichen und nicht aufgrund von rechtlichen oder bescheidmäßigen Vorgaben umzusetzen sind.

 

Für die Förderung stehen zwei Module zur Verfügung:

 

In Modul 1 sollen notwendige Voraussetzungen und Entscheidungsgrundlagen für die Umsetzung eines Projekts gemäß Modul 2 ermöglicht werden.
In Modul 2 können Investitionen gefördert werden. Förderungen von bis zu € 150.000.- sind möglich.

 

Josef Bärnthaler von der KEM Murtal / Energieagentur Obersteiermark berät Sie gerne und übernimmt auch die Erstellung der Unterlagen für die Förderungseinreichung!

 

Förderungsfähig sind ausschließlich Projekte, die einem der sechs Themen zuzuordnen sind, zumindest einer der drei Prioritäten unterliegen und nicht aufgrund von rechtlichen oder bescheidmäßigen Vorgaben umzusetzen sind:

 

Themen:

 

  1.  Senkung der Treibhausgasemissionen
  2.  Steigerung der Energieeffizienz
  3.  Anhebung des Anteils der Energie aus erneuerbaren Quellen
  4.  Leistbare Energie und Versorgungssicherheit
  5.  Klimawandelanpassung
  6.  Nachhaltige Entsiegelung befestigter Flächen

 

Prioritäten:

 

  1.  Vermeiden, was uns schadet
  2.  Verlagern auf etwas, das weniger oder nicht schadet
  3.  Verbessern, was nicht vermeidbar ist oder verlagert werden kann

 

Weitere Details erfahren Sie unter den untenstehenden Kontaktinformationen und in den Richtlinien unter: https://www.wohnbau.steiermark.at/cms/ziel/178530130/DE/

 

 

 

Für nähere Informationen und Fragen zu Energieberatungen, Erstellung von Energieausweisen, Förderungen für Gemeinden, Gemeindebetriebe und Gemeinwohlorganisationen: