Familie und Beruf in Balance

Das Thema „Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben“ ist ein wichtiges Thema in der Region Murau Murtal, das es verstärkt voranzutreiben gilt. Die richtige Balance zwischen diesen Faktoren zu finden, zählt zu einer der wesentlichen Grundlagen im Leben. Eine wichtige Maßnahme für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist die Kinderbetreuung, welche wir in der Region (und in ihren Gemeinden) forcieren bzw. ausbauen möchten. Insbesondere sollen vermehrt Betreuungsangebote in schulfreien Zeiten, wie im Sommer, geplant und durchgeführt werden.

Um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen und weiter auszubauen, möchte die ROW Regionalmanagement Obersteiermark West GmbH als Projektträgerin, mit dem Projekt „Kindersommer“ zur Kinder-Ferienbetreuung eine Maßnahme und somit auch ein Zeichen setzen. Der Kindersommer 2020 beinhaltet verschiedene Betreuungsangebote der interessierten Gemeinden, auf die die Bevölkerung zurückgreifen kann. Im Zuge dieses Projektvorhabens haben wir eine Kindersommer Webseite www.kindersommer.info umgesetzt. Die Kindersommer-Webseite sollte es Eltern und Kindern der Region Murau Murtal erleichtern, Ferienbetreuungsangebote zu finden, die berufstätige Eltern dabei unterstützen, Familie und Beruf besser zu vereinbaren.

Aufgenommen sind derzeit die Angebote aus den Gemeinden, die sich für eine Umsetzung in 2020 gemeldet haben. Das sind von A-Z: Fohnsdorf, Judenburg, Mühlen, Neumarkt, Niederwölz, Scheifling, St. Georgen am Kreischberg, St. Lambrecht, St. Margarethen bei Knittelfeld, Teufenbach-Katsch und alle Gemeinden, wo Angebote von Regiomotion und den Flexiblen Hilfen Murau stattfinden.

Projektträger und -leitung: ROW Regionalmanagement Obersteiermark GmbH
Externe Betreuung und Begleitung: Gruber-Grösswang Consulting

Mehr Infos auf www.kindersommer.info

 

Sollten Sie Interesse haben, auch das Angebot Ihrer Gemeinde bzw. Institution sichtbar zu machen bzw. zusätzliche Angebote einzupflegen, bitte um Kontaktaufnahme mit Mag. Heidrun Gruber-Größwang –
Tel: 0664 5103700; email:
office@ggc-group.cc.