Erste Vorstandssitzung 2022 des Regionalmanagements Murau Murtal

Am 14. März 2022 fand die erste Vorstandssitzung 2022 des Regionalmanagements Murau Murtal im AiZ Zeltweg statt.
Die beiden Vorsitzenden Manuela Khom und ihre Stellvertreterin Gabriele Kolar begrüßten die 16 Mitglieder – Bürgermeister:innen, Abgeordnete und Vertreter:innen regionaler Organisationen der Region Murau Murtal herzlich.

Gleich zu Beginn stellte Wolfgang Eltner Ergebnisse aus dem steiermarkweiten Kooperationsprojekt „Steirischer Murradweg“ vor, das vom RM Murau Murtal initiiert wurde, um den Murradweg wieder zu einem steirischen Qualitäts-Radweg weiter zu entwickeln. Sandra Höbel, Geschäftsführerin der Landentwicklung Steiermark stellte den Nutzen von Bürger:inennbeteiligung als Chance für eine dynamische Gemeindeentwicklung und eine „Wir-Kultur“ vor, sowie ein gemeinsam mit dem RM Murau Murtal entwickeltes Projekt, das Gemeinden aus der Region zur Umsetzung eigener Projekte mit Beteiligung der Bürger:innen befähigt.

Die im März auf eigenen Wunsch scheidende Geschäftsführerin Christine Bärnthaler informierte über die zahlreichen laufenden Aktivitäten im Regionalmanagement. Mit einem bunten Blumenstrauss bedankte sich Vorsitzende Manuela Khom bei ihr für die kurze aber gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr. Die Nachfolge durch Günter Leitner wurde seitens des Vorstandes einstimmig bestätigt.

 

Fotos (c) Regionalmanagement Murau Murtal